III. Pflichteilsansprüche (Armenien)

Artikel gespeichert unter: Armenien


Allen gesetzlichen Erben der ersten Ordnung steht ein Pflichtteilsanspruch zu, solange sie noch minderjährig oder arbeitsunfähig sind. Der Pflichteil erstreckt sich über zwei Drittel der Quote, die dem Plichtteilsberechtigten nach der gesetzlichen Erbfolge zugestanden hätte.

Haben Sie Fragen? E-Mail an das Forschungsinstitut

« IV. Nachlassverfahren (Armenien)     II. Testamentsformen (Armenien) »

Themen

Links

Feeds